Adventure Golf Anlagen

Adventuregolf-Anlagen

Unsere neuesten Projekte sind die Adventuregolf-Anlagen, die schon kurzfristig überdurchschnittlich hohe Erträge ermöglichen. Denn nur ein geringer Personalaufwand und niedrige Instandhaltungskosten sind nötig.

 

Hierbei handelt es sich um eine neue Art von Mini-Golf, wobei der Ball an Hindernissen vorbei und mit möglichst wenigen Schlägen eingelocht werden muss. In den USA sind Adventuregolf-Anlagen mittlerweile eine Selbstverständlichkeit und nun halten sie auch in Europa Einzug und sind somit der neue Trend. Gespielt wird auf naturidentischen Kunstrasenbahnen, die mit kreativen Hindernissen erschwert werden. Die Schwierigkeit besteht im Erkennen der Bahnformen und Hindernisse.

 

Die Basis für die Regelanwendung ist das Regelwerk des Deutschen Golf Verbandes, jedoch in vereinfachter Form. Meistens sind die Spielbahnen zwischen acht und 50 Meter lang und dabei mit starken Verformungen und Hindernissen versehen. Dabei sind das visuelle Denken und die Kreativität der Reiz an dem Spiel. Seitlich sind die Spielbahnen mit höherem Rasen eingefasst. Sollte der Ball die Spielbahn verlassen, wird er hier gebremst und muss wieder auf die Spielbahn zurück gespielt werden. Das Ziel ist ein Loch-Cup, so wie auch beim großen Golf. Bei den Hindernissen sind dem Erfindungsreichtum keine Grenzen gesetzt.

 

Somit sind Abenteuergolfanlagen ideale Treffpunkte für Familien und Gruppen jeden Alters und für jede Freizeitanlage bestens geeignet.

Alle News in der Übersicht

>>>Hier finden Sie eine breite Auswahl an unseren Kunstrasen-Sorten<<<